Ein friendly reminder für uns alle!

Veröffentlicht

Das Wetter wird besser, der Frühling kommt und es lockt uns wieder an die frische Luft um endlich nach einer langen Winter- und Lockdown-Pause wieder unserem Sport nachgehen zu können. Doch gleichzeitig sind wir natürlich nicht die Einzigen, die es wieder an die frische Luft und ins Grüne zieht.

Auch viele Familien, Spaziergänger*innen, Sportler*innen, Kinder und andere Menschen lockt das Wetter in die Parks und Grünflächen. Insbesondere an den Stellen, wo unsere Discgolfanlagen in öffentlichen Parkanlagen stehen, also auch hier im Volkspark Langendreer, sind wir nicht alleine und die Anlage lebt von einem freundlichen Umgang und vor allem einem rücksichtsvollen Miteinander mit allen Parkbesucher*innen und Bürger*innen. Der Volkspark Langendreer ist für alle da und somit versteht es sich von selbst, dass gerade wir als Discgolfer*innen eine besonderes Maß an Rücksicht und Vorsicht bei der Ausübung unseres Sports walten lassen müssen. Daher möchten wir euch alle nochmal eindringlich an die wichtigsten Regeln für ein sicheres und rücksichtsvolles Miteinander sensibilisieren:

  • Achtet auf Fußgänger*innen, Fahrradfahrer*innen und andere Parkbesucher*innen!
  • Werft nur dann, wenn der gesamte Bereich der Bahn frei ist und ihr mit eurem Wurf sicher niemanden gefährdet!
    (Wir alle kennen das, dass ein Wurf mal nicht so klappt wie er soll, haltet also dementsprechend großzügigen Sicherheitsabstand)
  • Wenn mal eine Bahn versperrt oder unbespielbar ist, lasst sie zur Not einfach aus!
  • Bei unübersichtlichen Stellen, z.B. verdeckten Wegkreuzungen, schickt eine Person vor, die den gesamten Wurfbereich einsehen kann!
  • Als Discgolfer*innen sind wir gleichberechtigte Besucher*innen wie alle anderen Parkbesucher*innen ebenso, ein freundlicher und respektvoller Umgang gegenüber anderen Menschen sollte also selbstverständlich sein!
  • Wir befinden uns noch immer mitten in einer Pandemie! Beachtet bitte alle jeweils aktuell gültigen Hygiene- und Abstandsregeln und haltet euch an die entsprechend gültigen Personenbegrenzungen!
  • Vermeidet Beschädigungen der Discgolfanlage sowie allen anderen Einrichtungen des Parks und achtet auf einen pfleglichen Umgang mit eurer Umwelt!
  • Hinterlasst den Park so, wie ihr ihn gerne vorfinden möchtet! Nehmt euren Müll wieder mit oder entsorgt ihn in den entsprechenden Mülleimern und haltet eure Umwelt sauber. Auch Zigarettenkippen haben auf dem Boden nichts zu suchen!
  • Nicht zuletzt denkt daran, die Nutzung der Discgolfanlage geschieht auf eigene Verantwortung und eigenes Risiko!

Diese einfachen, aber wichtigen Regeln sollten für jede und jeden selbstverständlich sein und bilden die Grundlage für ein friedliches, sicheres und respektvolles Miteinander! Wir sind dankbar, dass wir hier in Bochum eine solche Anlage haben und freuen uns, wenn wir möglichst vielen Menschen, egal ob jung oder alt, einen niederschwelligen Einstieg in diesen schönen Sport ermöglichen können. Damit das so bleibt, sind wir auf die Mithilfe jeder und jedes Einzelnen angewiesen um auch langfristig ein erfolgreiches und angenehmes Miteinander mit allen Bürgerinnen und Bürgern sicherzustellen. Tut also euch, uns und allen anderen Menschen den Gefallen und beherzigt die eigentlich selbstverständlichen Regeln.

Und jetzt ab nach draußen mit euch, viel Spaß und happy flights!

Eure Laerschen Discgolfer*innen!